R. Alexander Frais
Home Person Themen
Haftpflicht







industrielle / betriebliche Haftpflicht 

Englisch:

industrial / business liability insurance

Rechtsgrundlagen:

Versicherungsvertragsgesetz (VVG) hier insb. §§ 100 bis 112

Bedingungswerk:

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung (BHV) resp. (IHV) bei Industriepolicen

subsidiär: die AHB (wenn nicht in das gesamt "wording" eingearbeitet)

Grundtatbestand:

Abwehr unberechtigter und/oder Regulierung berechtigter Schadensersatzansprüche (die aus der betrieblichen / beruflichen Tätigkeit des Versicherungsnehmers resultieren)

Haftung:

Vertragliche (i.d.R. Werk- oder Kaufvertrag) Schadensersatzansprüche sowie solche aus Delikt bei Sach- und Personenschäden

Stichworte:

Spezialitätsgrundsatz

Erfüllungsklausel (Integritäts- vs. Äquivalenzinteresse), Mängelbeseitigungskosten

Vermögensschaden / Vermögensfolgeschaden

Tätigkeitsklausel

Herstellungsklausel

siehe auch:

Produkthaftpflicht

erweiterte Produkthaftpflicht

Rückrufkosten-Haftpflichtversicherung

Umwelthaftpflicht

Umweltschadenhaftpflicht


Bildnachweis: Jürgen Acker  
pixelio.de